.

Rückblick Juni 2015

Autor: root 01.07.2015

Liebe Freunde , Gönner, Engelchen , Helfer und Sponsoren unserer Gruppe.

So schhnell vergeht wieder ein ereignisreicher Monat wo man wieder mal Rückblick halten soll.
- Zutiefst betroffen haben wir vom " Ableben unseres geschätzen Mitgliedes Jandal Ringe " Kenntniss genommen , welcher am 23.Juni in den frühen Morgenstunden verstorben ist . Wir werden in diesem Monat all unsere Unternehmungen in seinem Geist und Wirken begehen. Er hat für uns sehr vieles geleistet und seine Meinung war bei uns immer sehr geschätzt und gefragt. Wenn wir ihm gebraucht haben war er immer mit dabei, Er wird in unseren Herzen ewiglich bei uns Mitglied sein, Wir gedenken
deiner und daher gibt es nun auch die Information heute, wann wir deinen letzten Weg begleiten ,
Beerdigung unseres Mitgliedes " Jandal Ringe "
Freitag, 10 Juli um 11 Uhr vor der Aussegnungshalle im Städtischen Hauptfriedhof. Wir treffen uns um 10.40 Uhr am Hauptfriedhof Parkplatz an der Niedermayerstrasse.

Wir haben im vergangenen Monat sehr viel geleistet , danke an alle, die uns dabei unterstützt haben,

Es waren unsere Helfer im vergangenen Monat 720 Helferstunden aktiv,

Aus unserer Gruppe waren einige als Helfer bei der tollen Fussballiade mit aktiv.
Es wurden 30 Beratungen durchgefuehrt, wobei es in den meisten Fällen um Wohnunugssuche , Erhalt der Wohnung, und um Vermittlung von Hilfsangeboten ging,

Darunter fielen auch die Vermittlung zahltreicher Teilhaben am kulturellen Leben in der Stadt Landshut, An dieser Stelle sagen wir auch dem " Ostbayerischen Kulturforum " Dankeschön für das zustandekommen zahlreicher kultureller Veranstaltungen. Wünschenswert wäre es, wenn auch Sportvereine sich diesem öffnen könnten. Danke sagen wir auch " Lothar Reichwein und den Organisitoren des Bismarkplatzfestes " für die Einladung und Teilhabe daran. Danke schön auch an " Robert May " für die Vorstellung unserer Gruppe beim Bismarkplatz Festes. Dabei konnten wir unseren Flyer vorstellen. Dankeschön für dieses tolle Fest mit euch,

Desweiteren konnten wir 6 Familien mit Bekleidungshilfen unterstützen und eine Obdachlosigkeit verhindern -
Zahlreiche Hilfen fanden auch statt , wo wir aktiv waren mit Abbau von Schränken, Entsorgung, Verleih von Geräten , Kindersportturnen.

Dankeschön sage ich auch allen Mitglieder für die Disziplin untereinander.

Freuen wir uns auf einen weiteren sonnigen , sommerlichen Monat Juli
wo bestimmt viele neue Herausforderungen auf uns warten ,

dies wünscht euch euer Admin

Hans-Peter Brunnhuber

Dieser Artikel wurde bereits 699 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
43256 Besucher