.

Rückblick 2015

Autor: root 02.01.2016

Feuerwerk zum Jahreswechsel

Kinder wie die Zeit vergeht,
wer hat an der Uhr gedreht .
ist es wirklich schon so spät, dass wir wiederum 2015 verabschiedet haben und das Neue Jahr 2016 eingeläutet haben,
das für uns alle unter dem Jahresmotto steht "nur gemeinsam sind wir stark" -

 

Es war ein sehr erfolgreiches mit vielen Höhen und Tiefen die uns jedoch nur noch besser gefestigt haben,

wo wir vieles mitnehmen ins neue Jahr 2016.
"Einfach sozial" verabschiedet sich, ist aber auch weiterhin mit in unserer Arbeit dabei.

Es gilt nun ein bischen Rückblick zu halten und zugleich nach vorne zu schauen.

Wir gedenken unserem Mitglied Jandal Ringe welcher am 24. Juni verstorben ist.

Ich möchte all unserenen Helfern, Engelchen und Sponsoren danken für geleistete 11500 Helferstunden im Jahr 2015.
Darauf können wir wirklich stolz sein.

Einige Zahlen und Daten aus unserer Gruppe.

Carmen Zuhmann konnte im vergangenen Jahr 300 Familien unterstützen in Form von Material- und Bekleidungsspenden.
Ferner konnten wir die Wärmestube Landshut mehrmals in diesem Jahr unterstützen.

Wir bedanken uns beim Ostbayerischen Kulturforum für die Eintrittskarten für kultureller Veranstaltungen verschiedener Art.

Unsere Seniorenbeauftragte Andrea Gassner leistete auch ihren Bereich Topleistung.Besuche und begleitenden Besuchen im Theater oder beratende
Hilfe im Haushalt .
Es konnten 2015 alleinde durch beratende Hilfestellung und Vermittlung an die zuständigen Ämter und Behörden 38 Obdachlosigkeiten verhindert werden.

Es wurden 45 Kurzzeitbetreuungen nach Krankheitsfällen vermittelt. Wir konnten es dank Sponsoren zahlreichen Familien ermöglichen, an Bundesligafussball in
Nürnberg und an Eishockeybegegnungen in München teilzunehmen. Ferner wurde es ermöglicht, Pullman City und  das Playmobil Land zu besuchen.

Ein großes Highlight im vergangen Jahr war der Landshuter Faschingsumzug, mit der ältesten Teilnehmerin.

Dank großzügiger Unterstützung durch Stadtrat Lothar Reichwein konnten wir einigen Familien einen Familientag auf den beiden Landshuter Volksfest bereiten. Ferner ermöglichte er uns kostenfreien Zugang zur Niederbayern Schau..

Unsere Nikolaus Aktion hat 41 Kindern sehr viel Freude bereitet, wobei wir auch 11 syrischen Flüchtingsjugendliche aufsuchten. Danke schön an alle, die uns bei diesem
Projekt unterstützt haben.

Kurz vor Weihnachten konnten wir dank Christbaum Spenden 5 Familien ein vorzeites Weihnachtsgeschenk machen.

Was soll sich 2016 bei uns unter dem Motto "nur Gemeinsam sind wir stark " ändern.

Ab 6. Januar werden wieder regelmässig Stammtische veranstaltet.

Wir wollen aktive Arbeitskreise bilden bzw fortsetzen

  • Kreativgruppe
  • Musikgruppe
  • Familienkreis
  • Veranstaltungen
  • Migrationsbereich
  • Sport und Gesundheit

Emailverteiler Telefonnothelfer Liste erstellen und nach einem Lager und Gruppenraum suchen.

Das erste Quartal steht auch unter dem Motto "Kraft tanken - Mit neuer Energie auf dem Weg machen".

Für Ostern ist ein Familentag geplant mit Überraschungen für Kinder.

Pfingsten würden wir gern sozialschwachen Familien mit Kindern einen Tagesausflug organisieren, z.B. für einen Tag in einen Freizeitpark.

Sommerfest

Für 2016 wünschen wir all unseren Mitgliedern , Freunden , Gönnern und Sponsoren ein gesundes und erfolgreiches Jahr.

Dieser Artikel wurde bereits 1064 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
43256 Besucher