.

Ostereiersuchen und magische Momente am Hofgarten

Autor: RegnatGranz 11.04.2023

Ostereiersuchen 2023

Ostereiersuchen und magische Momente am Hofgarten

Osterüberraschung in Jugendwohnheim

Autor: RegnatGranz 13.04.2023

Osterbesuch mit Anja König in Jugendwohnheim Landshut

Osterüberraschung in Jugendwohnheim

Wunschbaum der Nachbarschaftshilfe Landshut sorgt für Freude bei Kindern und Senior*innen

Autor: kola 27.12.2022

Geschenkübergabe Weihnachtswunschbaum 2022 Am Tag vor Heiligabend war es endlich so weit: In der Katholischen Jugendstelle Landshut fand die Ausgabe der Geschenke der Weihnachtswunschbaumaktion der Nachbarschaftshilfe Landshut statt. Nacheinander und mit Abstand erhielten 60 Familien und zusätzlich ca. 60 Senior*innen ihre Wünsche zum diesjährigen Weihnachtsfest erfüllt.

Wunschbaum der Nachbarschaftshilfe Landshut sorgt für Freude bei Kindern und Senior*innen

Antrittsbesuch beim Sozialteam Landshut mit Spende im Gepäck

Autor: kola 12.04.2022

Sozialteam SpendenübergabeAm vergangenen Montag stellten sich der Vorsitzende der Nachbarschaftshilfe Landshut e. V., Hans-Peter Brunnhuber und Stadträtin Anja König bei der neuen stellvertretenden Leiterin des Sozialteams - Soziotherapeutisches Zentrum Landshut (kurz STZ Landshut) vor und brachten auch pünktlich vor Ostern Geschenke mit. Magdalena Linhart ist seit 2022 mit ihrem neuen Aufgabengebiet betraut und hat damit eine verantwortungsvolle Aufgabe für Menschen mit den unterschiedlichsten Handicaps übernommen.

Antrittsbesuch beim Sozialteam Landshut mit Spende im Gepäck

Christkind im Anflug – Aktion „Weihnachtswunschbaum“ eröffnet

Autor: kola 07.12.2021

Weihnachtswunschbaum 2021 Vielen Alleinerziehenden, Familien und Senior*innen ist es an Weihnachten leider aus finanziellen Gründen nicht möglich Geschenke zu kaufen, um anderen und sich selbst einen Herzenswunsch zu erfüllen. Die Nachbarschaftshilfe Landshut und die Katholische Jugendstelle Landshut möchten für diese Menschen das Weihnachtsfest ein klein wenig heller machen. Deswegen haben die Organisatoren zusammen mit Schirmherrin Anja König die mittlerweile traditionelle Aktion „Weihnachtswunschbaum" eröffnet.

Christkind im Anflug – Aktion „Weihnachtswunschbaum“ eröffnet

Die Wünscheerfüller der Nachbarschaftshilfe Landshut bringen etwas Freude bei Kindern, Senior*innen und Ukraineflüchtlingen

Autor: kola 19.12.2022

Am vierten Adventswochenende war es endlich so weit: Im Gebäude der Ukrainehilfe in der Siemensstrasse überreichte der erste Vorsitzende der Nachbarschaftshilfe Hans-Peter Brunnhuber gemeinsam mit Stadträtin Anja König, die auch die Schirmherrin des jährlichen Weihnachtswunschbaumes ist, und dem Bezirksrat Markus Scheuermann die Geschenke an Kinder, Senior*innen und in diesem Jahr auch an ukrainische Flüchtlingsfamilien.

Die Wünscheerfüller der Nachbarschaftshilfe Landshut bringen etwas Freude bei Kindern, Senior*innen und Ukraineflüchtlingen

LZ 10.12.2020 Hilfe für ein schönes Weihnachtsfest

Autor: kola 13.12.2020

LZ_10.12.2020 Hilfe für ein schöne Weihnachtsfest

LZ vom 10.12.2020

Neben Geschenken organisiert die Nachbarschaftshilfe kostenlose Christbäume für Bedürftige

LZ 10.12.2020 Hilfe für ein schönes Weihnachtsfest

Pressebericht Landshuter Zeitung vom 04.04.2020

Autor: kola 07.04.2020

Pressebericht Landshuter Zeitung vom 04.04.2020

Der Einsatz der Nachbarschaftshilfe Landshut zur Zeit der Corona-Pandemie findet weitreichende Anerkennung.

[weiterlesen...]

Schutzmasken an die Nachbarschaftshilfe gespendet

Autor: kola 21.05.2020

Landshut, 21.05.2020

Schutzmaskenspende an die Nachbarschaftshilfe Landshut

Unsere Freunde in China haben an Landshut gedacht
Heute wurden über 500 Schutzmasken an die Nachbarschaftshilfe Landshut e.V. als Spende an Hans Peter Brunnhuber übergeben.
Die bayerischen Partner Provinzen Shandong und Sichuan in China haben eine großzügige Spende an Schutzmasken nach Bayern gesendet.
Der Landshuter Unternehmer Bernd Einmeier hat sich beim China Forum Bayern dafür eingesetzt, dass die gemeinnützige Nachbarschaftshilfe in Landshut mit den Schutzmasken bedacht wird, damit bedürftige Menschen in Landshut geholfen werden kann. „Es ist wichtig, dass wir alle in der Öffentlichkeit, vernünftige Schutzmasken tragen, die auch wirklich von Vireninfektion schützen" so Einmeier .
Brunnhuber erfreut: „ Wir können die kostenfreien Schutzmasken dringend gebrauche, da noch immer bei vielen Personen ein Mangel besteht".

Schutzmasken an die Nachbarschaftshilfe gespendet

Pressebericht: Landshuter Zeitung vom 08.04.2020

Autor: kola 08.04.2020

Pressebericht: Landshuter Zeitung vom 08.04.2020

"Wir vergessen die Leute im Landkreis nicht"

Nachbarschaftshilfe Landshut will ihre "Nottafel" gern weiterführen -gerade außerhalb

Aus bekannten Gründen musste die Landshuter Tafel des Diakonischen Werks seit dem 16. März ihre beiden Ausgabestellen im Luitpoldcenter und in Peter und Paul schließen. Seitdem ist der Verein Nachbarschaftshilfe Landshut mit dem Projekt "Landshut Gemeinsam Stadt/Landkreis" und ganz konkret seiner "Nottafel Hilfe" zumindest zu einem Teil fur die Landshuter Tafel in die Bresche gesprungen, Ehrenamtliche Helfer beliefern Menschen, die ihr Heim nicht verlassen können, und andere Bedürftige mit Lebensmitteln und sonstigen (lebens-)notwendigen Dingen.

[weiterlesen...]
Powered by Papoo 2016
185146 Besucher